Gesamtschlussbericht Forschungsprojekt SmartDroneWatch: Automatisierte Zustandsüberwachung in hochvernetzten Produktionsumgebungen unter Realbedingungen (inkl. Forschungsdaten als 2. Anhang)

  • Ziel des Forschungsprojekts ‚SmartDroneWatch‘ war die Steigerung von Effizienz und Sicherheit im Produktionsbetrieb durch Integration eines vollautonomen drohnenbasierten Überwachungssystems in industrielle Produktionsumgebungen. Hierbei lag der Fokus auf der Analyse des Anwendungspotenzials von Lokalisierungs- und Kollisionsvermeidungstechnologien sowie Datenübertragungsstandards.
Metadaten
Author:Nikita FjodorovsORCiD, Sebastian Junglas, Marvin Bihl
Publisher:FIR e. V. an der RWTH Aachen
Place of publication:Aachen
Document Type:Report
Language:German
Date of Publication (online):2024/06/28
Date of first Publication:2024/06/28
Release Date:2024/06/28
Tag:02; Fehlerbehebung; Überwachung
GND Keyword:DrohnenGND
Page Number:40 S.
Note:
Förderhinweis:
Das Projekt ‚SmartDroneWatch‘ wurde im Rahmen der Förderrichtlinie ‚Innovative Luftmobilität‘ (IML) durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr gefördert.

Laufzeit: 
15.12.2022 – 14.03.2024

Förderkennzeichen:
45ILM1017A

Zuwendungsgeber:
Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV)

Projektträger:
Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen (BAV)

Projektpartner:

DFA Demonstrationsfabrik Aachen GmbH, Aachen
Emqopter GmbH, Würzburg
FIR-Number:U1060
Institute / Department:FIR e. V. an der RWTH Aachen
Produktionsmanagement
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC - Namensnennung - Nicht kommerziell 4.0 International